Raucherentwöhnung

„Mit dem Rauchen aufhören ist kinderleicht, ich habe es schon hundertmal geschafft!“ (Mark Twain)

Naja, es ist nicht ganz so leicht, weil mit dem Rauchen eine körperliche und eine psychische Abhängigkeit einhergeht, die es aufzulösen gilt. Das ist das Ziel jeder Raucherentwöhnung. Mit der Methode nach „BATRA“ nutzen wir ein Instrument, dass auf verhaltenstherapeutischen Prinzipien beruht und wissenschaftlich fundiert ist.

Das Programm sieht sechs Treffen vor, die folgende Phasen durchlaufen:

1) Erarbeiten  von vorbereitenden und flankierenden Maßnahmen zum Rauchstopp
2) Festsetzen eines Termins zum Rauchstopp
3) Die Stabilisierung des Entwöhnungserfolges

 

Sie wünschen sich jemanden, der Sie beim Aufhören unterstützt? Ich biete Raucherseminare für bis zu fünf Personen oder Einzelsitzungen für Ihren ganz persönlichen Ausstieg an. Das Gute: Die Krankenkassen übernehmen in der Regel 70% – 80% der Kosten.

Die Preise variieren, je nach Anzahl der teilnehmenden Personen. Rufen Sie mich, wenn Sie mehr erfahren möchten. 07721/2060676