Termine 2019

VHS-St-Georgen: 9. Juli Vortrag „Träume verstehen“ 19:30 Anmeldung: 07724 – 87153

Wollen Sie etwas Spannendes erleben? Nichts ist aufregender, als über die Erlebnisse des Tages zu meditieren, so wie es Träume tun.
Doch wie damit umgehen, was nur anfangen mit dem morgendlichen Strandgut? Der Vortrag  sucht diesbezüglich Antworten: Wir starten im alten Ägypten, wandern durch die Geschichte der Traumdeutung, studieren die Erkenntnisse von Freud und C.G. Jung und beschäftigten uns mit aktuellen Befunden der Hirnforschung und der psychologischen Traumforschung um dem Geheimnis der Träume auf die Spur zu kommen.
Im Diskussionsteil des Abends können Sie mit Ihren Traumgeschichten zur Erhellung des Phänomens beitragen und erfahren, wie Sie selbst Ihre Träume besser verstehen lernen.

VHS-St-Georgen: 14. Mai 2019 Vortrag „Wie Kinder groß werden“ Perspektiven der Entwicklungspsychologie: 19:30 Anmeldung: 07724 – 87153

Die ersten Lebensjahre haben den größten Einfluss auf die Entwicklung eines Kindes, das wusste schon Sigmund Freud. Doch welche inneren und äußeren Faktoren bedingen tatsächlich eine gesunde Entwicklung unserer Kinder? Entwicklungspsychologen haben sich darüber viele Gedanken gemacht. Aus ihren Untersuchungen erhalten wir Antworten auf die Frage: Was müssen wir tun, damit unser Kinder stark werden und den Herausforderungen des Lebens mutig begegnen können? Der Vortrag richtet sich an alle, die mit Kindern arbeiten: Erzieher, Lehrer, Pädagogen, Sozialarbeiter und natürlich Eltern und werdende Eltern. Der Referent ist Psychologe und Dozent an der dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen für das Fach Entwicklungspsychologie.

VHS-St-Georgen: 9. April 2019 Vortrag „Gekonnt kontern mit gesunden Argumenten“ 19:30 Anmeldung: 07724 – 87153

Unfaire Angriffe, unsachliche und aggressive Argumentationstechniken, kränkende Äußerungen und vieles mehr. Jeder kennt das Ausgeliefertsein an einen Gegner, der perfide kommuniziert. Sei es bei der Arbeit, in den sozialen Netzwerken, in der Familie, überall können Konflikte entstehen, die uns im Augenblick unlösbar erscheinen und schnell auch eskalieren können. Trotzdem, wir selbst haben es in der Hand, diesen Angriffen zu trotzen, die Entwicklung eines Streits mitzugestalten und für einen glücklichen Ausgang der Auseinandersetzung zu sorgen. Wie Sie das erreichen können? Welche Strategien dabei erfolgreich sind und wie Sie gekonnt kontern mit gesunden Argumenten, erfahren Sie an diesem Abend.

Vätergruppe Villingen

Auch im Jahr 2019 treffen sich Väter, die von Trennung und Scheidung betroffen sind, jeweils am letzten Dienstag des Monats um 19:30  in den Räumen der Caritas Gerwigstr. 6 in Villingen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung: 07721/2060676
Termine: 30. April, 28. Mai, 25. Juni, 30. Juli, 24. September, 29. Oktober, 26. November, 17. Dezember 2019

Raucherentwöhnungsgruppen Im Frühjahr und Herbst 2019 Anmeldung über die Fachstelle Sucht in Villingen: 07721/8786460